Sie sind hier:

Grünen-Chef Habeck - Opposition soll sich annähern

Datum:

Deutschland wird lange genug von einer Großen Koalition regiert, findet Grünen-Chef Habeck. Deshalb sucht er die Nähe zu anderen Parteien, ausgenommen die AfD.

Habeck will eine stärkere Zusammenarbeit der Oppositionsparteien.
Habeck will eine stärkere Zusammenarbeit der Oppositionsparteien. Quelle: Soeren Stache/dpa

Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck plädiert für eine Annäherung der Oppositionsfraktionen im Bundestag, schließt jedoch die AfD von einer engeren Kooperation aus. "Wenn alle Oppositionsparteien ihre Feindschaften pflegen, dann werden wir bei der nächsten Wahl nicht weiter sein", sagte er dem "General-Anzeiger".

Alle Parteien müssten darüber nachdenken, "wie sie bei aller inhaltlichen Abgrenzung die emotionale Ablehnung zurückfahren können". Mit der AfD werde es keine Zusammenarbeit geben.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.