Sie sind hier:

Grünen-Politiker zu Opposition - Habeck sieht "schwere Jahre"

Datum:

Das Scheitern von Jamaika im Bund macht die Lage für die Grünen aus Sicht ihres Umweltministers in Schleswig-Holstein nicht einfacher - auch nicht im Norden.

Bundesdelegiertenkonferenz der Grünen
Bundesdelegiertenkonferenz der Grünen Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Nach dem Scheitern der Sondierungsgespräche für eine neue Bundesregierung aus Union, FDP und Grünen rechnet Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne) mit "schweren Jahren" für seine Partei. "Alle anderen Oppositionsparteien können deutlich populistischer agieren als wir", sagte er der "Welt".

Dies gelte auch für die Grünen in Schleswig-Holstein, wo die Partei mit Union und FDP regiert und "das Scheitern von Jamaika im Bund den Druck" auf die Beteiligten erhöhe, sagte Habeck.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.