Sie sind hier:

Grünen-Spitzenpolitiker - Habeck will Ämter voll trennen

Datum:

Robert Habeck will Grünen-Parteichef werden. Dafür würde er sein Ministeramt in Schleswig-Holstein aufgeben.

Robert Habeck will Grünen-Chef werden.
Robert Habeck will Grünen-Chef werden. Quelle: Rainer Jensen/dpa

Der Grünen-Spitzenpolitiker Robert Habeck plädiert dafür, dass künftig auch Politiker mit Regierungsverantwortung dem Bundesvorstand angehören können. "Es schadet nicht, wenn die Vision von grüner Politik mit der Umsetzung grüner Politik verzahnt ist", sagte der schleswig-holsteinische Umweltminister dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Habeck will Ende Januar für den Parteivorsitz kandidieren. Aus Respekt vor beiden Aufgaben würde er bei einem Erfolg aus dem Ministeramt scheiden, sagte er.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.