Sie sind hier:

Günther zur Bayern-Wahl - Ausgang muss CSU verantworten

Datum:

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident übt harte Kritik an der Schwesterpartei. Er rät der CSU zum Umdenken.

Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein.
Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa

Die CSU muss ihr schlechtes Ergebnis bei der Landtagswahl in Bayern nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther (CDU) ganz allein verantworten. "Das ist ganz klar ein CSU-Ergebnis", sagte Günther in Kiel.

Der Politikstil, den die CSU pflege, "passt nicht mehr in die Zeit". Es sei "bitter", in so wenigen Jahren so viel Vertrauen zu verspielen, sagte Günther dem "Handelsblatt". Das zeige, "dass da schon einiges schiefgelaufen sein muss bei führenden Personen".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.