Sie sind hier:

Guter Start ins neue Jahr - Lufthansa mit mehr Passagieren

Datum:

Gute Zahlen für die Lufthansa im neuen Jahr. Im Januar wurden deutlich mehr Passagiere befördert.

Lufthansa startet gut ins neue Jahr.
Lufthansa startet gut ins neue Jahr. Quelle: Chiara Puzzo/dpa

Beflügelt von der Air-Berlin-Pleite ist die Lufthansa mit mehr Passagieren ins neue Jahr gestartet. Mit allen weiteren Konzernmarken wie Swiss, Austrian und Brussels Airlines beförderte der Konzern im Januar insgesamt 8,7 Millionen Passagiere. Das waren 10,1 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Für die Tickets konnte das Unternehmen wegen der Air-Berlin-Pleite höhere Preise durchsetzen. Auch im Frachtgeschäft zeigte die Entwicklung aufwärts. Die Frachträume waren zu 66,3 Prozent ausgelastet.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.