Sie sind hier:

Haitis Ministerpräsident - Misstrauensvotum gegen Ceant

Datum:

In Haiti wird nun ein Nachfolger für den Ministerpräsidenten gesucht. Gegen diesen wurde in einem Misstrauensvotum gestimmt.

Das Parlament von Haiti hat mit einem Misstrauensvotum für eine Absetzung von Ministerpräsident Henry Ceant gestimmt. Auslöser für den Schritt waren Inflation, Stromausfälle und Oppositionsproteste im Land.

Das Abgeordnetenhaus stimmte mit 93 zu 6 Stimmen dafür, Ceant zu ersetzen. Das soll jedoch erst geschehen, nachdem sich Präsident Jovenel Moise und die Vorsitzenden der beiden Parlamentskammern sich auf einen Nachfolger geeinigt haben. Bis dahin bleibt Ceant mit begrenzten Befugnissen im Amt.

Demonstranten fliehen im Zuge eines Protests gegen die Regierung vom 12. Februar 2019
Demonstranten fliehen im Zuge eines Protests gegen die Regierung vom 12. Februar 2019
Quelle: dpa
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.