Sie sind hier:

Hamburgs SPD und Grüne - Parteien personalisieren Wahlkampf

Datum:

Der Wahlkampf in Hamburg geht in die heiße Phase. Die SPD und die Grünen agieren dabei nach amerikanischem Muster.

Hamburgs zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank.
Hamburgs zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank.
Quelle: Christian Charisius/dpa

Für den Hamburger Bürgerschaftswahlkampf zeichnet sich ein Duell der Spitzenkandidaten von SPD und Grünen, Peter Tschentscher und Katharina Fegebank, ab. Den Auftakt ihrer Kampagnen zur Wahl im Februar personalisierten beide Parteien nach amerikanischem Muster.

Unter wummernden Bässen und Jubel von mehreren Hundert Sozialdemokraten kam Bürgermeister Tschentscher in den Saal. Wenige Stunden zuvor hatten die Grünen ihre Kampagne vorgestellt. Sie setzen ganz auf Fegebank, die derzeitige Zweite Bürgermeisterin.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.