Sie sind hier:

Formel 1 - Hamilton gewinnt GP von Ungarn

Datum:

Lewis Hamilton hat das Formel1-Rennen von Ungarn gewonnen. Der Mercedes-Pilot hat damit seine Führung in der Gesamtwertung ausgebaut. Sebastian Vettel wurde im Ferrari Dritter.

Lewis Hamilton gewinnt den Großen Preis von Ungarn.
Lewis Hamilton gewinnt den Großen Preis von Ungarn.
Quelle: reuters/Lisi Niesner

Lewis Hamilton hat das Formel-1-Rennen von Ungarn vor dem Niederländer Max Verstappen gewonnen. Der Mercedes-Pilot konnte Verstappen in der drittletzten Runde abfangen, da die Reifen des Red-Bull-Fahrers immer mehr abbauten. Für Hamilton ist es der achte Saisonsieg. Dritter wurde Ferrari-Pilot Sebastian Vettel vor seinem Stallrivalen Charles Leclerc.

In der WM-Wertung hat Hamilton mit nun 251 Punkten seine Führung ausgebaut, Verstappen liegt 71 Punkte dahinter.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.