Sie sind hier:

Formel 1 - Barcelona: Hamilton siegt souverän

Datum:

Der Brite Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Spanien gewonnen - vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas. Und vor Ferrari-Star Sebastian Vettel, der nur Vierter wurde.

Lewis Hamilton gewinnt in Barcelona vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas
Lewis Hamilton gewinnt in Barcelona vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas
Quelle: ap

Weltmeister Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Spanien gewonnen und seine Führung in der Gesamtwertung auf Sebastian Vettel auf 17 Zähler ausgebaut. Der Ferrari-Pilot wurde am Ende nur Vierter. Hamilton feierte mit einer souveränen Vorstellung seinen zweiten Saisonsieg und den 64.seiner Karriere. Mercedes Teamkollege Valtteri Bottas wurde Zweiter, Max Verstappen kam im Red Bull auf den dritten Rang.

Vettel hatte auch wegen neuerlicher taktischer Patzer seiner Scuderia nicht den Hauch einer Chance. Nico Hülkenberg schied in der ersten Runde nach einem unverschuldeten Unfall aus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.