Sie sind hier:

Großer Preis von Deutschland - Vettel crasht und ermöglicht Hamiltons Sieg

Datum:

Regen-Drama am Hockenheimring: Sebastian Vettel kracht in Führung liegend in die Leitplanken - und ermöglicht dem Mercedes-Duo Hamilton/Bottas damit den Sieg.

Lewis Hamilton am 22.07.2018 in Hockenheim
Lewis Hamilton Quelle: reuters

Titelverteidiger Lewis Hamilton hat sich mit einem Sieg beim Großen Preis von Deutschland wieder an die Spitze der Formel-1-Gesamtwertung gesetzt. Der britische Mercedes-Pilot fuhr in Hockenheim von Startplatz 14 noch ganz nach vorn und profitierte vom vorzeitigen Aus von Sebastian Vettel.

Der Ferrari-Pilot rutschte in Führung liegend 15 Runden vor Schluss ins Kiesbett und verpasste so den ersten Sieg bei seinem Heimrennen. Als Zweiter hinter Hamilton machte der Finne Valtteri Bottas einen Mercedes-Doppelerfolg perfekt. Dritter wurde dessen Landsmann Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari.

Was Hamilton so stark macht? Mehr dazu hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.