Sie sind hier:

Han Solos Blaster - "Star Wars"-Requisite versteigert

Datum:

In Las Vegas ist eine Science-Fiction-Waffe für viel Geld versteigert worden. Der Blaster gehörte einst Han Solo in dem Film "Die Rückkehr der Jedi-Ritter".

Han Solo Laserpistole
Han Solo Laserpistole
Quelle: ap

Eine Handfeuerwaffe des "Star Wars"-Helden Han Solo (Harrison Ford) hat bei einer Auktion in Las Vegas 550.000 Dollar (fast 472.000 Euro) eingebracht. Käufer sei die kommerzielle Museumskette "Ripley's Believe It or Not!".

Die Waffe stammte aus einer Sammlung des Art Directors James L. Schoppe, der den "Star Wars"-Film "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" 1983 mitverantwortet hatte. Eine Waffe eines Scout Troopers des sogenannten Imperiums kam für mehr als 90.000 Dollar unter den Hammer.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.