Sie sind hier:

Handelskonflikt - China und USA verhandeln weiter

Datum:

Die Handelsgespräche zwischen China und den USA gehen langsam in die heiße Phase. Am Freitag sollen die Grundzüge eine Vertrags stehen. Sonst drohen neue Zölle.

Der Handelskonflikt zwischen China und den USA dauert noch an.
Der Handelskonflikt zwischen China und den USA dauert noch an.
Quelle: Stephen B. Morton/AP/dpa

Etwa drei Wochen vor Ablauf einer wichtigen Frist setzen China und die USA ihre Gespräche über die Beilegung ihres Handelskonflikts fort. Bis Freitag wollen Unterhändler beider Seiten in Peking versuchen, Eckpunkte für einen Handelsvertrag zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt festzulegen.

US-Präsident Donald Trump und Chinas Staatschef Xi Jinping hatten sich Anfang Dezember geeinigt, die Verhängung von Zollaufschlägen 90 Tage auszusetzen. Diese Frist läuft am 1. März ab.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.