Sie sind hier:

Handelskonflikt mit den USA - Chinas Industrie in Sorge

Datum:

Die USA und China steuern auf einen handfesten Handelskrieg zu. Die chinesische Wirtschaft spürt schon erste Auswirkungen.

Stahlproduktion in China.
Stahlproduktion in China.
Quelle: Uncredited/CHINATOPIX/AP/dpa

Die Sorgen über eine weitere Eskalation im Handelskonflikt mit den USA trüben die Aussichten für Chinas Industrie. Der Einkaufsmanagerindex (PMI) des Wirtschaftsmagazins "Caixin" für das herstellende Gewerbe fiel im Juli von 51,0 Punkten im Vormonat auf 50,8, wie das Blatt berichtete.

Es ist der niedrigste Stand seit November 2017. Vor allem die neuen Aufträge für Ausfuhren fielen so schnell wie seit 25 Monaten nicht mehr, was auf eine weitere Verschlechterung des Exportmarktes hindeutet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.