Sie sind hier:

Harry und Meghan - Letzter offizieller Termin

Datum:

Beim Commonwealth-Tag ging es gar nicht so sehr um die Gemeinschaft des Staatenbundes. Diesmal richteten sich alle Augen auf Harry und Meghan, die in ein neues Leben starten.

Commonwealth-Tag 2020 - Meghan und Harry
Commonwealth-Tag 2020 - Meghan und Harry
Quelle: Yui Mok/PA Wire/dpa

Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) haben in London ihren wohl letzten offiziellen Termin absolviert. Die beiden nahmen an einem Gottesdienst anlässlich des Commonwealth-Tages in der Westminster Abbey teil.

Harry und Meghan hatten angekündigt, sich von ihren royalen Aufgaben teilweise zurückzuziehen und finanziell unabhängig zu werden. Später einigte man sich auf eine klare Trennung. So verzichten sie auf die Anrede "Königliche Hoheit" und nehmen keine offiziellen Aufgaben mehr wahr.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.