Sie sind hier:

Haupthindernis für E-Mobilität - VW beklagt Ladenetz für E-Autos

Datum:

Die Elektromobilität macht in Deutschland kaum Fortschritte. VW-Aufsichtsratschef Pötsch sieht ein Haupthindernis.

Nur wenige Deutsche kaufen bisher ein Elektro-Auto. Archivbild
Nur wenige Deutsche kaufen bisher ein Elektro-Auto. Archivbild Quelle: Karsten Klama/dpa

Volkswagen-Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch sieht für die Elektromobilität noch eine Reihe von Hindernissen bis zu einem echten Durchbruch in Deutschland. Das nach wie vor zu dünne Ladenetz sei dabei die wichtigste Schwachstelle, sagte er.

Daher habe sich Volkswagen mit anderen Herstellern zusammengetan, um entlang der Autobahnen viele Schnellladestationen einzurichten, sagte er. Ein hohes Tempo beim Ladevorgang werde ein entscheidender Faktor sein. Eine "Kaffeepause" müsse reichen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.