Sie sind hier:

Haushaltsdebatte im Bundestag - Nahles verteidigt Regierungsetat

Datum:

Die Opposition kritisiert den Haushalt der Bundesregierung als unsolide und unsozial. SPD-Chefin Nahles hält dagegen.

SPD-Chefin und -Fraktionschefin Nahles spricht im Bundestag.
SPD-Chefin und -Fraktionschefin Nahles spricht im Bundestag.
Quelle: Ralf Hirschberger/dpa

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat den Haushalt der Großen Koalition für 2019 verteidigt. "Dieser Haushalt investiert in die richtigen Fragen, nämlich in Chancengleichheit, in Bildung", sagte die Parteivorsitzende der Sozialdemokraten in der Haushaltsdebatte des Bundestags.

Der Haushalt sorge aber auch für Sicherheit - für soziale Sicherheit etwa bei Renten und in der Pflege, aber auch für einen handlungsfähigen Staat und neue Stellen bei der Bundespolizei, sagte Nahles.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.