Sie sind hier:

Haushaltsstreit mit der EU - Rom will Defizitverfahren abwenden

Datum:

Seit Wochen geht es im Streit um Italiens Haushaltspläne zwischen Rom und Brüssel hin und her. Giuseppe Conte kündigt jetzt den nächsten Schachzug an.

Giuseppe Conte will mehr Schulden machen als die EU erlaubt.
Giuseppe Conte will mehr Schulden machen als die EU erlaubt.
Quelle: Ye Pingfan/XinHua/dpa

Im Haushaltsstreit mit der EU will der italienische Regierungschef Giuseppe Conte ein Defizitverfahren gegen sein Land abwenden. Er sei dabei, einen Vorschlag zu erarbeiten, sagte Conte der italienischen Zeitung "Avvenire", ohne Details zu nennen.

Ein Vertragsverletzungsverfahren würde Italien schaden und möglicherweise auch Europa, so Conte. Die Euro-Finanzminister hatten mitgeteilt, dass Italiens Budgetpläne auch nach ihrer Ansicht gegen die europäischen Stabilitätsregeln verstoßen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.