Sie sind hier:

Kritik an Italiens Innenminister - Laschet bezeichnet Salvini als "Hetzer"

Datum:

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat Italiens Innenminister Salvini als "Hetzer" bezeichnet. Zudem ruft er zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer auf.

Armin Laschet bezeichnet Salvini als «Hetzer».
Armin Laschet bezeichnet Salvini als "Hetzer".
Quelle: Paul Zinken/dpa

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat den italienischen Noch-Innenminister Matteo Salvini scharf kritisiert. "Es ist gut, dass einer der schärfsten Hetzer gegen die Rettung (von Flüchtlingen), Herr Salvini, jetzt nicht mehr in Regierungsverantwortung in Italien ist", sagte Laschet in Köln bei einer Feierstunde zum 40-jährigen Bestehen von Cap Anamur.

Die Hilfsorganisation war 1979 zur Rettung von Bootsflüchtlingen gegründet worden. Laschet rief dazu auf, den "Geist von 79" wieder wach zu rufen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.