Sie sind hier:

Heftiger Schlagabtausch - TV-Debatte im britischen Wahlkampf

Datum:

Am 12. Dezember finden in Großbritannien Neuwahlen statt. Bei einem TV-Duell geht es nun zwischen Johnson und Corbyn heiß her.

Boris Johnson (l) und Jeremy Corbyn.
Boris Johnson (l) und Jeremy Corbyn.
Quelle: Itv/AP/dpa

In der ersten TV-Debatte im britischen Wahlkampf ist es zu einem heftigen Schlagabtausch zwischen Premierminister Boris Johnson von den Konservativen und Jeremy Corbyn von der Labour-Partei gekommen.

Johnson griff Corbyn immer wieder scharf wegen dessen Versprechen eines zweiten Brexit-Referendums an. Die Labour-Partei will die Briten noch einmal zu einem möglichen Brexit befragen. Der Labour-Chef konterte, Johnson wolle den Nationalen Gesundheitsdienst einem Handelsabkommen mit den USA opfern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.