Sie sind hier:

Heißes Wetter und starke Winde - Feuergefahr in Kalifornien bleibt

Datum:

Die Flammen in Kalifornien sorgen bei den Feuerwehren für Dauereinsätze. Und Besserung ist nicht in Sicht.

Feuerwehrleute bekämpfen Glutnester.
Feuerwehrleute bekämpfen Glutnester.
Quelle: Sarah Reingewirtz/Orange County Register via ZUMA/dpa

Heißes, trockenes Wetter und starke Winde: Mit dieser Wetterprognose hält die Feuergefahr in Kalifornien auch am Wochenende an. Tausende Feuerwehrleute sind im Einsatz, um Brände in der nördlichen Weinbauregion von Sonoma und im südkalifornischen Santa Clarita weiter einzudämmen.

Für einige Anwohner, die vor den Flammen geflüchtet waren, gab es immerhin einen Hoffnungsschimmer. Die Feuerwehr kündigte an, dass Evakuierungsbefehle in einigen Regionen aufgehoben werden und die Menschen zurückkehren können.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.