Sie sind hier:

Fall für Verfassungsschutz? - Bouffier: "AfD kann zu Prüffall werden"

Datum:

Seit langem gibt es Forderungen, der Verfassungsschutz müsse die AfD unter Beobachtung stellen. Hessens Ministerpräsident hält dies in seinem Land für möglich.

Volker Bouffier hält eine Beobachtung der AfD für möglich.
Volker Bouffier hält eine Beobachtung der AfD für möglich.
Quelle: Andreas Arnold/dpa

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hält es für möglich, dass die AfD in seinem Bundesland künftig vom Verfassungsschutz beobachtet werden könnte. "Der hessische Verfassungsschutz schaut da sehr sorgfältig hin. Die AfD kann zu einem Prüffall werden", sagte er.

"Es kann durchaus sein, dass bestimmte Teile oder Personen der AfD zu einem Beobachtungsfall werden", so der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende. Diese Beurteilung könne von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich ausfallen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.