Sie sind hier:

Hessischer Landtag - Polizei-Affäre im Innenausschuss

Datum:

Wegen rechter Botschaften und Symbole in einer Chatgruppe von Polizisten wird ermittelt. In Wiesbaden soll der Innenausschuss Licht ins Dunkel bringen.

Bundesweit gibt es Stimmen, die eine bessere Prävention fordern.
Bundesweit gibt es Stimmen, die eine bessere Prävention fordern.
Quelle: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Die Ermittlungen gegen ein mutmaßlich rechtsextremes Netzwerk in der Frankfurter Polizei beschäftigen den Innenausschuss des hessischen Landtags. Die Opposition erhofft sich Antworten auf viele offene Fragen in dem Fall.

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt und das hessische LKA ermitteln unter anderem wegen Volksverhetzung gegen fünf inzwischen suspendierte Beamte. Sie sollen sich über einen Messenger-Dienst beleidigende und fremdenfeindliche Bilder, Videos und Texte zugeschickt haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.