Sie sind hier:

Hessisches LKA macht großen Fund - 87 Kilo Kokain in Bananenkartons

Datum:

Getarnt als Bananen-Lieferung haben sich 87 Kilogramm Kokain auf den Weg ins Rhein-Main-Gebiet gemacht. Das LKA Hessen fand stellte die Drogen sicher.

Bekannter Trick: Bananen und Kokain in Bayern. Archivbild
Bekannter Trick: Bananen und Kokain in Bayern. Archivbild
Quelle: Peter Kneffel/dpa

In Bananen-Lieferungen an mehrere Supermärkte im Rhein-Main-Gebiet hat das Hessische Landeskriminalamt 87 Kilogramm Kokain sichergestellt. Das Rauschgift habe einen Marktwert von über drei Millionen Euro, teilte das LKA mit.

In fünf Filialen eines Einzelhandelsunternehmens war demnach in der vergangenen Woche in den Bananenkisten neben dem Obst auch Kokain gefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen kam die getarnte Rauschgiftlieferung auf dem Seeweg von Lateinamerika nach Deutschland.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.