Sie sind hier:

Heute in, morgen out - Walkman und Co sind museumsreif

Datum:

Wie bedient man ein Telefon mit Wählscheibe? Im Archäologischen Museum Hamburg können Besucher dem "hot stuff" vergangener Zeiten nachspüren.

Kassettenrekorder mit Radioteil im Museum ausgestellt.
Kassettenrekorder mit Radioteil im Museum ausgestellt.
Quelle: Axel Heimken/dpa

Wer kennt noch Walkman, Kassettenrekorder oder gelbe Telefonhäuschen? Was heute angesagt ist, kann morgen schon als Relikt aus der Technik-Steinzeit gelten. Mit der Ausstellung "hot stuff - Archäologie des Alltags" zeigt das Archäologische Museum Hamburg bis 26. April Dinge, die noch vor 30 Jahren zum Alltag gehörten, inzwischen aber fast in Vergessenheit geraten sind.

"Mit der Schau wollen wir ein Lebensgefühl vermitteln, an das sich zumindest die Älteren noch erinnern", sagte Direktor Rainer-Maria Weiss.

Einen ausführlichen Bericht zum Thema lesen Sie hier:

Der erste Walkman von Sony

Nostalgische Ausstellung -
Walkman und Kassetten sind museumsreif
 

Früher angesagt, heute Relikte aus der Technik-Steinzeit: Walkman, Tamagotchi und Co. In einer Ausstellung in Hamburg kann man nun dem "hot stuff" früherer Jahrzehnte nachspüren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.