ZDFheute

Belgiens König sucht Mehrheit

Sie sind hier:

Hilfe bei Regierungssuche - Belgiens König sucht Mehrheit

Datum:

Die amtierende Regierung in Belgien stützt sich auf 38 der 150 Abgeordneten im Parlament. Nun will der König selbst eine Mehrheit finden.

Belgiens König Philippe. Archivbild
Belgiens König Philippe. Archivbild
Quelle: Benoit Doppagne/BELGA/dpa

Belgiens König Philippe nimmt die Suche nach einer regierungsfähigen Mehrheit selbst in die Hand. Nachdem mehrere Unterhändler daran gescheitert sind, will der König bis Mittwoch zehn Parteivorsitzende zu Gesprächen empfangen.

Zu den Audienzen werden laut Belga alle Chefs der im Parlament vertretenen Parteien außer dem rechten Vlaams Belang und der linken belgischen Arbeiterpartei erwartet. Seit die Koalition des heutigen EU-Ratspräsidenten Charles Michel im Herbst 2018 zerbrach, ist das Land ohne Regierungsmehrheit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.