Sie sind hier:

Hilfe für Dürreversicherung - Bayern setzt Bund unter Druck

Datum:

Die Dürre hat große Schäden verursacht, der Staat soll helfen. Helfen könnte auch eine Dürreversicherung, doch die haben nur ganz wenige deutsche Bauern.

Deutsche Bauern sind in aller Regel nicht gegen Dürre versichert.
Deutsche Bauern sind in aller Regel nicht gegen Dürre versichert. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Angesichts der erwarteten Dürreschäden in Milliardenhöhe wächst der politische Druck auf den Bund, die Versicherung für Bauern billiger zu machen. Insbesondere Bayern verlangt vom Agrarministerium eine Ausweitung der Steuervorteile für die landwirtschaftliche Versicherung und finanzielle Unterstützung für die Beitragszahlungen.

"Wir fordern vom Bund, dass er den Abschluss von Mehrgefahrenversicherungen unterstützt", sagte Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU).

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.