ZDFheute

Stoffbeutel für verletzte Koalas

Sie sind hier:

Hilfe nach den Buschbränden - Stoffbeutel für verletzte Koalas

Datum:

Die Mühlheimerin näht Stofftaschen für verletzte Beuteltiere in Australien. Die passenden Schnittmuster hat sie dazu aus Australien erhalten.

Stoffbeutel für verletzte Beuteltiere.
Stoffbeutel für verletzte Beuteltiere.
Quelle: Roland Weihrauch/dpa

Stoffbeutel aus Deutschland sollen Tieren in Australien helfen, die bei den Buschfeuern verletzt worden sind. Gertje Forlong sammelt selbstgenähte Stoffbeutel, um sie zu Auffangstationen für Koalas, Wombats oder Kängurus zu bringen.

Die Taschen sollen Ersatz für den Beutel der Mutter sein - viele Jungtiere müssen nach der Rettung aus dem Feuer ohne Eltern klarkommen. Noch ist nicht ganz klar, wie die Beutel nach Victoria kommen. Wahrscheinlich werde sie selbst nach Australien fliegen, sagt Forlong.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über Facebook hat sie einen Aufruf gestartet. Sie suchte Mitstreiter, die wie Forlong einige Beutel in der passenden Größe nähen könnten. Die passenden Schnittmuster hat sie dazu aus Australien erhalten. "Zum Nähen komme ich aber gar nicht", berichtet die 44-Jährige. Seit dem Aufruf stehe ihr Telefon kaum still. Sie müsse Spender informieren und den Versand der Taschen nach Australien organisieren.
"Bisher habe ich schon rund 100 Beutel bekommen. Sehr wahrscheinlich werden es aber um die tausend Stück werden."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.