ZDFheute

34 Coronavirus-Tote in Italien

Sie sind hier:

Hilfspaket geplant - 34 Coronavirus-Tote in Italien

Datum:

Die Zahlen der am Coronavirus Gestorbenen steigt weiter - Italien meldet nun 34 Todesfälle. Dennoch wollen die ersten Regionen ihre Schulen am Montag wieder öffnen.

Coronavirus.
Coronavirus.
Quelle: ---/NIAID-RML/dpa/Archivbild

In Italien ist die Zahl der Toten durch das Coronavirus auf 34 gestiegen, sagte Zivilschutzchef Angelo Borrelli - fünf Verstorbene mehr als am Vortag. Inzwischen sind nach seinen Angaben 1.694 Menschen infiziert. Davon seien 83 bereits wieder genesen.

Trotz der weiter stark steigenden Zahlen wollen die ersten Regionen ihre geschlossenen Schulen ab Montag wieder öffnen. Die Regierung plant zudem ein Hilfspaket für die durch die Krise zusätzlich angeschlagene Wirtschaft in Höhe von 3,6 Milliarden Euro.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.