Sie sind hier:

Hilfszusagen der Regierung - Friedliche Proteste in Tunesien

Datum:

Nach landesweiten Protesten hat die tunesische Regierung ihrer Bevölkerung finanzielle Hilfe versprochen. Die Proteste beruhigen sich daraufhin.

Demonstration in der Hauptstadt Tunis.
Demonstration in der Hauptstadt Tunis. Quelle: Hassene Dridi/AP/dpa

Zum Jahrestag der Revolution sind in Tunesien erneut tausende Menschen auf die Straßen gegangen, um gegen gestiegene Preise und ein neues Finanzgesetz der Regierung zu protestieren. Die Proteste blieben aber weitgehend friedlich.

Zuvor hatte die Regierung auf die Forderungen der Menschen reagiert und finanzielle Hilfen für die Bevölkerung in Millionenhöhe angekündigt. Durch das neue Finanzgesetz war es zu Preissteigerungen gekommen, die die landesweiten Proteste ausgelöst hatten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.