Sie sind hier:

Hinter verschlossenen Türen - Zuckerberg im EU-Parlament

Datum:

Der Skandal um Cambridge Analytica erschütterte das Vertrauen in Facebook. Nach dem US-Kongress muss dessen Chef auch dem EU-Parlament Rede und Antwort stehen.

Facebook-Chef Mark Zuckerberg kommt ins EU-Parlament.
Facebook-Chef Mark Zuckerberg kommt ins EU-Parlament.
Quelle: Marcio Jose Sanchez/AP/dpa

Facebook-Chef Mark Zuckerberg wird sich bei seinem Besuch im Europaparlament am Dienstag hinter verschlossenen Türen mit dem Präsidenten Antonio Tajani und den Fraktionschefs treffen. Die Fraktion der Grünen erklärte, sie sei mit der Forderung nach einer öffentlichen Anhörung Zuckerbergs gescheitert.

Der Facebook-Chef soll sich im EU-Parlament in Brüssel Fragen zum Datenskandal um Cambridge Analytica stellen. Im April hatte es eine öffentliche Anhörung Zuckerbergs im US-Kongress gegeben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.