ZDFheute

Sorge um Film-Ikone Alain Delon

Sie sind hier:

Hirnblutung - Sorge um Film-Ikone Alain Delon

Datum:

Er galt einst als einer der schönsten Männer Frankreichs. Nun wurde bekannt: Schauspieler Alain Delon lag zuletzt wochenlang auf der Intensivstation.

Alain Delons Zustand habe sich stabilisiert.
Alain Delons Zustand habe sich stabilisiert.
Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Frankreichs Film-Ikone Alain Delon muss sich nach schweren gesundheitlichen Problemen schonen. Der 83-Jährige habe vor einigen Wochen eine Herz-Kreislauf-Schwäche und eine leichte Hirnblutung erlitten, sagte sein Sohn Anthony Delon.

Der Schauspieler wurde in einem Pariser Krankenhaus operiert. Sein Vater habe drei Wochen auf der Intensivstation gelegen. Nun habe sich sein Zustand aber stabilisiert. Delon wurde in den 60er Jahren unter anderem mit "Der eiskalte Engel" (1967) weltberühmt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.