Sie sind hier:

Hitze in Australien - Fledermäuse greifen Menschen an

Datum:

Die Hitze in Australien stellt für Mensch und Tier eine große Belastung dar. Bei dem Versuch, verwirrten Fledermäusen zu helfen, wurden Menschen angegriffen.

Australische Gespenstfledermaus
Australische Gespenstfledermaus
Quelle: picture alliance/imageBROKER

Wegen der andauernden Hitze in Australien greifen Fledermäuse dort vermehrt Menschen an. Behörden warnen vor weiteren Beiß- und Kratzattacken der gestressten Tiere, wie ABC berichtete. Allein in den vergangenen zwei Wochen habe es nördlich der Metropole Sydney sieben solcher Angriffe gegeben.

Das ungewöhnlich heiße Wetter sei eine Belastung für Fledermäuse. Verwirrt fielen einige Tiere von Bäumen und verfingen sich in Stromleitungen. Menschen seien beim Versuch zu helfen attackiert worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.