Sie sind hier:

Hitzeschäden auf Startbahn - Flughafen Hannover öffnet wieder

Datum:

Sommerhitze lässt die einzige offene Startbahn des Flughafens Hannover bersten, legt so den ganzen Flughafen lahm. Doch jetzt gibt es eine gute Nachricht.

Hitzeschäden auf der Start- und Landebahn in Hannover.
Hitzeschäden auf der Start- und Landebahn in Hannover. Quelle: -/Flughafen Hannover/dpa

Nach der stundenlangen Sperrung wegen eines Hitzeschadens können vom Flughafen in Hannover heute Morgen wieder Flieger starten. Der Flugbetrieb könne ab 6.00 Uhr wieder aufgenommen werden, teilte der Flughafen in der Nacht mit. Die ersten Check-in-Schalter sollten ab 3.00 Uhr öffnen.

Der Flugbetrieb war am Dienstagabend unterbrochen worden, weil sich bei der großen Sommerhitze Platten der Nordbahn angehoben hatten. Von der Sperrung waren 41 Abflüge und 44 Landungen betroffen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.