Sie sind hier:

Hochhausunfall in Halle/Saale - Dreijähriger stürzt zu Tode

Datum:

In Halle an der Saale stürzt ein Kleinkind aus dem achten Stock eines Wohnhauses. Retter können dem Jungen nicht mehr helfen.

Rettungswagen im Einsatz. Archivbild
Rettungswagen im Einsatz. Archivbild
Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Ein Dreijähriger ist in Halle an der Saale aus einem Fenster im achten Stock gefallen und später im Krankenhaus an den schweren Verletzungen gestorben. Das teilte die Polizei mit. Ein Anwohner habe den Jungen am Mittwochabend auf einer Rasenfläche vor dem Haus gefunden und den Notruf alarmiert.

Die Eltern waren zum Zeitpunkt des Unglücks in der Wohnung. Sie hätten sich aber in einem anderen Zimmer aufgehalten, teilte die Polizei weiter mit. Die Ermittler gehen von einem Unfall aus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.