Sie sind hier:

Hochrechnung in Österreich - ÖVP von Kanzler Kurz klarer Sieger

Datum:

Die EU-Wahl galt als Stimmungstest für Kanzler Sebastian Kurz. Der 32-Jährige entpuppt sich als Serien-Sieger.

Bundeskanzler Sebastian Kurz triumphiert in Österreich.
Bundeskanzler Sebastian Kurz triumphiert in Österreich.
Quelle: Lukas Huter/APA/dpa

In Österreich hat die konservative ÖVP von Kanzler Sebastian Kurz nach einer Hochrechnung die Europawahl deutlich gewonnen. Sie kommt demnach auf 34,9 Prozent (plus 7,9 Prozentpunkte). Die rechte FPÖ büßt 2,5 Prozentpunkte ein und erreicht 17,2 Prozent.

Die SPÖ erhält knapp 23,4 Prozent und verliert damit leicht. Die Grünen kommen mit 14 Prozent nahe an ihr historisch bestes Ergebnis von 2014 heran, als sie 14,5 Prozent erhielten. Die liberalen Neos liegen erneut bei 8,7 Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.