Sie sind hier:

Hochrechnung zu Parlamentswahl - Dänische Sozialdemokraten vorn

Datum:

Wird es ein Lichtblick für die anderswo so gebeutelten Genossen? Bei der Dänen-Wahl werden die Sozialdemokraten nach Hochrechnungen stärkste Kraft.

Stimmzettel werden nach Schließung der Wahllokale gezählt.
Stimmzettel werden nach Schließung der Wahllokale gezählt.
Quelle: Uffe Weng/Ritzau Scanpix/AP/dpa

Bei der Parlamentswahl in Dänemark sind die Sozialdemokraten nach Hochrechnungen stärkste Kraft geworden. Die Partei um ihre Vorsitzende Mette Frederiksen kam am späten Abend nach Zahlen des dänischen Rundfunks DR auf mehr als 26 Prozent der abgegebenen Wählerstimmen.

Nach Auszählung von knapp 70 Prozent der Stimmen lag sie demnach um rund drei Prozentpunkte vor der liberalen Partei des bisherigen Regierungschefs Lars Lokke Rasmussen, die allerdings Zugewinne verzeichnen konnte.

Mette Frederiksen, Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei von Dänemark, aufgenommen am 05.06.2019

Sozialdemokraten gewinnen Wahl -
Dänemark vor dem Machtwechsel
 

Dänemark steht nach einem Sieg der Sozialdemokraten vor einem Regierungswechsel. Die Rechtspopulisten indes fahren eine schwere Schlappe ein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.