Sie sind hier:

Höchste Alarmstufe gilt - Vulkan-Ausbruch droht auf Bali

Datum:

Über der Urlaubsinsel Bali steht eine dichte Rauch- und Aschewolke. Der Vulkan Mount Agung droht auszubrechen. Die Behörden geben Alarm.

Eine riesige Rauchsäule steigt über dem Vulkan Mount Agung auf.
Eine riesige Rauchsäule steigt über dem Vulkan Mount Agung auf. Quelle: Firdia Lisnawati/AP/dpa

Seit Tagen stößt der rund 3.000 Meter hohe Vulkan Mount Agung Rauch und Asche aus. Jetzt haben die Behörden auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali aus Angst vor einem Ausbruch die höchste Alarmstufe ausgerufen. Rund um den Vulkan wurde in einem Umkreis von zehn Kilometern eine Sperrzone ausgerufen.

Schon kurz zuvor war der internationale Flughafen auf Bali geschlossen worden, einen Tag nach der Schließung des Airports auf der Nachbarinsel Lombok. Tausende Urlauber sitzen fest.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.