ZDFheute

Goldpreis steigt weiter an

Sie sind hier:

Höchster Stand seit 2013 - Goldpreis steigt weiter an

Datum:

In Krisenzeiten setzen viele Anleger auf Gold. So auch nun. Das Edelmetall legt an Wert weiter zu.

Goldbarren der Deutschen Bundesbank liegen im Tresor. Symbolbild
Goldbarren der Deutschen Bundesbank liegen im Tresor. Symbolbild
Quelle: ./Bundesbank/dpa

Die Eskalation im Nahen Osten treibt den Goldpreis weiter nach oben. In der Nacht stieg der Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) bis auf 1.588,13 US-Dollar und damit auf den höchsten Stand seit 2013. Bis zum Morgen sank der Kurs jedoch wieder etwas ab.

Damit setzte sich der Kursanstieg der vergangenen Tage fort. Gold ist bereits seit einigen Wochen wieder verstärkt als Krisenwährung gefragt. Anfang Dezember vergangenen Jahres hatte die Feinunze rund 1.450 Dollar gekostet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.