ZDFheute

Gaspreise in 2019 gestiegen

Sie sind hier:

Höhere Kosten für Verbraucher - Gaspreise in 2019 gestiegen

Datum:

Für Gas mussten die deutschen Haushalte im vergangenen Jahr mehr Geld ausgeben. Was das neue Jahr angeht, sind die Prognosen gegensätzlich.

Flamme auf einem Gasherd.
Flamme auf einem Gasherd.
Quelle: Malte Christians/dpa/Archivbild vom 23.12.2014

Im vergangenen Jahr zeigte die Preiskurve bei Gas für die Endverbraucher klar nach oben. Hunderte Preiserhöhungen der Gasversorger in ganz Deutschland führten 2019 zu einem durchschnittlichen Anstieg der Endpreise um 3,3 Prozent auf 1.256 Euro für einen Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden, meldet das Vergleichsportal Check24. Konkurrent Verivox kommt auf 1.206 Euro.

Für 2020 rechnet Verivox mit nachlassenden Tarifen, Check24 erwartet dagegen Preissteigerungen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.