ZDFheute

Löscharbeiten bei Lübtheen dauern

Sie sind hier:

Hoffen auf Regen gegen Waldbrand - Löscharbeiten bei Lübtheen dauern

Datum:

Der kleine Ort Alt Jabel steht im Zentrum der Löscharbeiten im Waldbrandgebiet von Südwestmecklenburg. Die Bewohner möchten in ihre Häuser zurückkehren. Das Wetter könnte helfen.

Ein Hubschrauber der Bundeswehr mit einem Löschwasser-Behälter.
Ein Hubschrauber der Bundeswehr mit einem Löschwasser-Behälter.
Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Der Waldbrand bei Lübtheen in Mecklenburg-Vorpommern ist eingegrenzt und die Rückkehr für die Bewohner des Ortes Alt Jabel nur eine Frage der Zeit. Mit vier Hubschraubern soll in dem Gebiet des früheren Truppenübungsplatzes weiter gelöscht werden, um alle Glutnester zu bekämpfen. Die Einsatzkräfte hoffen auf Regen als Unterstützung.

Laut Vorhersage ist es heute im Nordosten stark bewölkt mit Schauern. Am Samstag soll es noch mehr Regen geben. Unberechenbar bleibt aber der wechselhafte Wind.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.