Sie sind hier:

Hoffnung für bedrohte Art - Gesunde Beutelteufel entdeckt

Datum:

Den Tasmanischen Teufeln geht es nicht gut. Seit zwei Jahrzehnten grassiert Krebs unter den Tieren. Nun haben Forscher gesunde Artgenossen entdeckt.

Forscher haben 14 gesunde Tasmanische Teufel entdeckt.
Forscher haben 14 gesunde Tasmanische Teufel entdeckt. Quelle: -/Toledo Zoo and Aquarium/dpa

In einer entlegenen Region der australischen Insel Tasmanien haben Forscher 14 gesunde Beutelteufel entdeckt. Die auch als Tasmanische Teufel bekannten Tiere seien im Südwesten gefunden worden, sagte der Manager eines Schutzprogramms, David Pemberton. Die Tiere seien zwischen 18 Monaten und fünf Jahren alt.

Der Fund könne helfen, die von Krebs bedrohte Tierart vor dem Aussterben zu bewahren. Die Krebserkrankung befällt das Gesicht der Tiere und stört beim Fressen. Die Tiere verhungern.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.