Sie sind hier:

Hotel in Mogadischu - Mindestens elf Tote bei Angriff

Datum:

Al-Shabaab kämpft in Somalia seit Jahren um die Vorherrschaft. Bei einem Angriff der Terrorgruppe auf ein Hotel in der Hauptstadt Mogadischu starben nun mindestens elf Menschen.

Sicherheitskräfte neben dem zerstörten Hotel in Mogadischu.
Sicherheitskräfte neben dem zerstörten Hotel in Mogadischu.
Quelle: Reuters

Sicherheitskräfte haben einen Angriff der Terrorgruppe Al-Shabaab auf ein Hotel in Somalias Hauptstadt Mogadischu beendet. Mindestens elf Menschen seien getötet worden, sagte Regierungssprecher Ismail Mukhtar Omar.

Darunter seien Sicherheitskräfte, Sicherheitsleute des Hotels und Zivilisten sowie alle fünf Angreifer. Mindestens zwölf Menschen seien zudem verletzt worden. Al-Shabaab bekannte sich zu der Tat. Das Hotel liegt in der Nähe des Präsidentenpalastes und ist bei Politikern beliebt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.