Sie sind hier:

Hubschrauberabsturz in New York - Pilot hatte sich verirrt

Datum:

Ein spektakulärer Hubschrauberabsturz beschäftigt die Metropole New York. Nun gibt es neue Erkenntnisse zur möglichen Ursache des Absturzes.

Einsatzkräfte am Unglücksort. Archivbild
Einsatzkräfte am Unglücksort. Archivbild
Quelle: Wang Ying/XinHua/dpa

Nach dem aufsehenerregenden Hubschrauberabsturz in New York gibt es neue Details zum möglichen Hergang. Der Pilot habe bei dichtem Nebel per Funk mitgeteilt, dass er sich verirrt habe. Das teilte ein mit den Ermittlungen betrauter Beamter mit.

In dem Funkruf habe der Pilot erklärt, er versuche zu einem Heliport zurückzukehren, von dem er zuvor gestartet sei. Doch könne er ihn nicht finden. Bei dem Absturz auf ein Wolkenkratzerdach in Manhattan kam der Pilot ums Leben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.