Sie sind hier:

Innenverteidiger des DFB-Teams - Hummels ist wieder einsatzfähig

Datum:

Das deutsche Lazarett lichtet sich: Mats Hummels ist von seiner Nackenverletzung genesen und meldet sich fit für das Spiel gegen Südkorea.

Archiv: Mats Hummels, aufgenommen am 06.04.2019 in München
Mats Hummels (Archivfoto)
Quelle: dpa

Die deutsche Nationalmannschaft kann im WM-Gruppenfinale gegen Südkorea am Mittwoch (16 Uhr/live im ZDF) wieder auf Mats Hummels zurückgreifen. "Mats ist wieder voll einsatzfähig. Wir gehen davon aus, dass er spielen kann", sagte Assistenztrainer Marcus Sorg im deutschen WM-Quartier in Watutinki.

Der Einsatz von Sebastian Rudy ist dagegen stark gefährdet. Der 28-Jährige hatte bei der Begegnung in Sotschi einen Nasenbeinbruch erlitten und sich am Sonntag einer Operation unterziehen müssen. "Wir müssen drauf vorbereitet sein, dass er unter Umständen nicht spielen kann", sagte Sorg.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.