1.300 Vermisste auf den Bahamas

Sie sind hier:

Hurrikan "Dorian" - 1.300 Vermisste auf den Bahamas

Datum:

Wie viele Menschen Hurrikan "Dorian" auf den Bahamas in den Tod riss, ist weiter unklar. Die Zahl der Vermissten ist hoch. Die der Toten wird steigen, warnt die Regierung.

Zerstörungen auf den Bahamas durch Hurrikan Dorian.
Zerstörungen auf den Bahamas durch "Dorian"
Quelle: Sjoerd Hilckmann/Dutch Defense Ministry/AP/dpa

Nach Hurrikan "Dorian" werden auf den Bahamas nach jüngsten Behördenangaben noch etwa 1.300 Menschen vermisst. Am Mittwoch war die Zahl derer, die in einer Liste der Regierung als vermisst gelten, noch mit 2.500 angegeben worden.

Es sei damit zu rechnen, dass die Zahl der bislang 50 bestätigten Toten "deutlich steigen" werde, sagte Premierminister Hubert Minnis in einer TV-Ansprache. Deutsche und niederländische Marinesoldaten begannen unterdessen mit ihrem Hilfseinsatz auf den Bahamas.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.