ZDFheute

290 Gefangene freigelassen

Sie sind hier:

Huthi-Rebellen im Jemen - 290 Gefangene freigelassen

Datum:

Huthi-Rebellen und Jemens Regierung einigten sich vor knapp einem Jahr auf den Austausch von Gefangenen. Ein Teil der Vereinbarung wurde nun erfüllt.

Anhänger der Huthi-Rebellen halten Gewehre in die Luft. Archiv
Anhänger der Huthi-Rebellen halten Gewehre in die Luft. Archiv
Quelle: Hani Mohammed/AP/dpa

Die Huthi-Rebellen haben als Teil einer Vereinbarung mit der international anerkannten Regierung des Jemen 290 Gefangene freigelassen. Das teilte das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (ICRC) mit. Die Huthis kündigten die Freilassung von insgesamt 350 Gefangenen an.

Der Schritt werde unter Aufsicht des ICRC und der Vereinten Nationen vollzogen. Die Huthi-Rebellen und die Regierung von Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi hatten sich auf den Austausch von rund 16.000 Gefangenen verständigt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.