Sie sind hier:

IG Metall bleibt hart - Streik bei Neuer Halberg-Guss

Datum:

Bei der Neuen Halberg Guss streikt die Belegschaft im Kampf um ihre Arbeitsplätze. Die Geschäftsführung wiederum sieht das Unternehmen in der Existenz bedroht.

Beschäftigte der Halberg Guss stehen vor dem Werk.
Beschäftigte der Halberg Guss stehen vor dem Werk. Quelle: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Die IG Metall zeigt sich im Konflikt um den Autozulieferer Neue Halberg-Guss (NHG) unbeeindruckt von Warnungen des Arbeitgebers. Es sei der Sinn eines Streiks, maximale ökonomische Auswirkungen zu erzielen, sagte Bernd Kruppa von der IG Metall Leipzig. Der Streik werde fortgesetzt.

Kruppa reagierte damit auf einen Offenen Brief der NHG. Darin hatte der Arbeitgeber die Beschäftigten vor einem Jobverlust gewarnt. Wegen des Streiks komme es bei Kunden zu Ausfällen in der Produktion.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.