ZDFheute

Kurator Christoph Vitali gestorben

Sie sind hier:

Im Alter von 79 Jahren - Kurator Christoph Vitali gestorben

Datum:

Er galt als einer der renommiertesten Kuratoren in Mitteleuropa, wirkte in Frankfurt, München, Basel und Bonn. Mit 79 ist Christoph Vitali jetzt in Zürich gestorben.

Kurator Christoph Vitali gestorben.
Kurator Christoph Vitali gestorben.
Quelle: Gaetan Bally/KEYSTONE/dpa/Archivbild

Der renommierte Ausstellungskurator Christoph Vitali ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Der Schweizer starb schon am 18. Dezember, wie die Familie nun mitteilte. Vitali war erster Direktor der Kunsthalle Schirn und leitete das Haus der Kunst in München.

Allein in München verantwortete er in zehn Jahren mehr als 100 Ausstellungen. Der in Zürich geborene Sohn eines Bildhauers und einer Lehrerin schlug als promovierter Jurist zuerst die Anwaltslaufbahn ein. Erst danach kam er als Quereinsteiger zur Kunst.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.