Sie sind hier:

Im Alter von 85 Jahren - Ex-Tengelmann-Chef verstorben

Datum:

Bereits am 6. März ist der langjährige Chef der Tengelmann-Gruppe im Alter von 85 Jahren auf seiner Ranch in den USA verstorben.

Milliadär Erivan Haub
Milliardär Erivan Haub Quelle: imago

Der langjährige Chef der Tengelmann-Gruppe, Erivan Haub, ist tot. Er starb bereits am 6. März unerwartet im Alter von 85 Jahren, wie Tengelmann mitteilte. Haub habe erst wenige Tage zuvor mit seiner Frau Helga die Diamantene Hochzeit auf seiner Ranch in den USA gefeiert. Er starb demnach in der Stadt Pinedale im US-Bundesstaat Wyoming.

Haub war von 1969 bis 2000 Geschäftsführer der Tengelmann-Gruppe. Die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann verkaufte sein Sohn Karl-Erivan Haub 2017 an Edeka.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.