Sie sind hier:

Im Berliner Dom - Polizist schießt auf Randalierer

Datum:

Mitten in der Hauptstadt hat ein Mann am Berliner Dom randaliert. Die Polizei griff ein. Zwei Menschen wurden verletzt.

Der randalierende Österreicher wirkte laut Polizei verwirrt.
Der randalierende Österreicher wirkte laut Polizei verwirrt.
Quelle: Paul Zinken/dpa

Im Berliner Dom hat die Polizei auf einen randalierenden Mann geschossen. Der 53-jährige Österreicher wurde an den Beinen verletzt. Er habe mit einem Messer hantiert und sich aggressiv verhalten, teilte die Polizei mit. Das Kirchenpersonal habe die Polizei verständigt.

Bei dem Einsatz wurde auch ein Polizist schwer verletzt. Einen terroristischen Hintergrund gebe es nach derzeitigen Erkenntnissen nicht. Der Berliner Dom liegt auf der historischen Museumsinsel mitten in Berlin.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.